Warwick 2007

2007 stand wieder eine Chorreise an, die die Kantorei unter Leitung von LKMD Claus Hecker alle zwei Jahre durchführt. Die diesjährige Chorreise führte die Kantorei nach Warwick in England. Eingeladen waren wir von Katherine Dienes, Kantorin der Collegiate Church of St. Mary’s, die vor zwei Jahren während der Orgeltage in Braunschweig in St. Katharinen gespielt hat. Zusammen mit dem Chor der Kirche und einem Barockensemble führten wir unter der Leitung von Katherine Dienes gemeinsam Händels Messias auf. Ein unvergessliches Erlebnis für die Chormitglieder – nicht nur, weil unser Chorleiter diesmal mitten im Chor stand und mitsang!
Vom 27. März bis 1. April waren wir also zu Gast bei dem Chor der Collegiate Church of St. Mary’s. Neben den Chorproben war Zeit, die reizvolle englische Landschaft und die umliegenden Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Warwick ist eine sehr schöne alte Stadt mit hinreißenden kleinen Teestuben, in denen man sich von Stadtbesichtigungen oder Chorproben gut ausruhen konnte!

Besonderen Spaß hatten alle Chormitglieder bei der Besichtigung von Warwick Castle, einer sehr gut erhaltenen Schloss- und Burganlage, die 1068 gegründet wurde. Im Schloss und in den Anlagen kann man gut einen ganzen Tag verbringen. Wachsfiguren machen die Räumlichkeiten mit Gespensterturm sehr anschaulich! Shakespeares Stratford-on-Avon liegt nur wenige Kilometer von Warwick entfernt, ebenso die Stadt Coventry mit der modernen Kathedrale und den Ruinen der im Krieg zerstörten alten Kathedrale. Zum Besichtigen und Spazierengehen lud das ehemalige Bad Leamington Spa ein. Einige fuhren auch nach Birmingham oder London, beides war leicht mit dem Zug zu erreichen.
Am meisten beeindruckte uns die große Wärme, Herzlichkeit und Gastfreundschaft, mit der wir von Katherine, ihrer Familie und den Chormitgliedern in Warwick empfangen wurden. Das machte diese Chorreise wirklich zu einem besonderen Erlebnis.
Gabi Kaufmann

Katherine Dienes und Mitglieder ihres Chores kamen am 9. Dezember zu uns nach Braunschweig,
um den Messias mit uns in der Katharinenkirche aufzuführen.